Geheimprojekt Magnetschwebebahn in Berlin?

transrapid
berlin2
Es scheint ein neues Geheimprojekt des Verkehrsministeriums zu geben. Die Strecke München City-Flughafen konnte sich ja für die Magnetschwebebahn nicht durchsetzen. Nun werden aber scheints Nägel mit Köpfen gemacht und es wird nicht lange diskutiert. Die ersten Streckenabschnitte gehen mitten durch Berlin und keiner hats gemerkt!
Das nenne ich mal eine frische Art und Weise, der Wirtschaftskrise zu trotzen. Antizyklisches Verhalten ist das Stichwort. Wenn alle jammern und klagen, dann gilt es Großprojekte durchzuziehen. Die bringen Umsatz, Arbeitsplätze und endlich mal wieder ein positives Image für den Hightech-Standort Deutschland.
*Satiremodus aus*
Die Technologie des Transrapids wird ja im Emsland auf einer Teststrecke ausprobiert. Nach dem tragischen Unfall im September 2006 sind nun die Testfahrten wieder aufgenommen worden, aber es dürfen keine Passagiere mehr mitfahren.

Es ist schade, dass immense Summen in die Erprobung eines Systems bis zur Marktreife investiert werden und die Politikern dann nicht die Cojones haben, das System wirklich in die Realität zu entlassen.

Die Strecke Amsterdam – Hamburg -Berlin war ja auch mal im Gespräch, aber es wird immer noch in die „alten“ Techniken wie Schiene und vor allem Straße investiert.
Die Magnetschwebebahn ist umweltschonender als die Straße. Warum können Windparks und Solaranlagen gebaut werden und die stinkende Benzinverbrennung wird nicht durch alternative Fortbewegungsmethoden ersetzt.
Ist die Lobby der Autobauer wirklich so stark, dass nichts umgesetzt werden kann, was der Autoindustrie schadet?
Darauf deutet ja auch hin, dass momentan neben den Banken vor allem der Automobilbranche unter die Arme gegriffen wird. Abwrackprämie und Unterstützung von Opel sind hier die Wirklichkeit. Krankenhäusern fehlt das Geld und es werden Vorschläge gemacht, für jeden Arztbesuch nun 10 Euro zu bezahlen.
Die Entscheidungen der Politik, wer unterstützt wird, sind nicht nachvollziehbar.

Similar Posts:

1 Kommentar

  1. Wortman

    Ach deswegen haben sie die Magnetbahn am MünchnerFlughafen abgebaut 😉 Die stand letztes Jahr noch dort.
    Dann viel Spass damit :)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the answer to the math equation shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the equation.
Click to hear an audio file of the anti-spam equation