Monatliches Archiv: Dezember 2008

Remake? – Der Tag an dem die Erde stillstand

Mir stellt sich die Frage, ob der Film, der aktuell im Kino läuft, wirklich ein Remake ist. Was hat der jetzige Film mit dem Original von 1951 zu tun? Ist er eine Neuverfilmung, eine Neuauflage mit aktueller Tricktechnik, eine Homage…
Mehr Lesen

Hurra, man hat uns nicht vergessen – Beitband-Internet für alle

Unter dem Titel „Wettlauf um flächendeckendes schnelles Internet“ stellt die Zeitschrift „CIO“ in ihrem heutigen Newsletter die neue Initiative des Verbandes VATM (Verband der Anbieter von Telekommunikation- und Mehrwertdiensten) zum Ausbau von schnellen Internetzugängen vor. Der VATM hat ein Angebot…
Mehr Lesen

„Modern Recording“ mit Dieter Bohlen!

Save.TV versucht über GMX und mit Dieter Bohlen als Werbefigur seinen Internet-Videorecorder zu pushen. Im neuesten Newsletter meint GMX: „(K)lar, dass sich ein Pop-Titan wie Dieter Bohlen sein TV-Programm nicht vorschreiben lässt: „Ich nehme meine TV-Lieblingssendungen in Megaqualität online auf….
Mehr Lesen

Persönliche Jahresrückbetrachtung 2008

So zum Jahresende ist es ja Brauch, das Jahr Revue passieren zu lassen. Was war wichtig, was nicht, was war gut und was hat weniger gefallen: Hier nun mein persönlicher Jahresrückblick: Bestes gelesenes Buch: John Scalzi – Krieg der Klone….
Mehr Lesen

Medialer Jahresrückblick 2008

Entertainment-Life fragt nach einem medialen Jahresrückblick für 2008: Film des Jahres 2008: Der Tag am dem die Erde stillstand – Für ein Remake nicht schlecht. Das Original bleibt einmalig. Der Transport in die Neuzeit ist ganz gut gelungen. DVD des…
Mehr Lesen