Perry Rhodan Lexika – Die verschiedenen Ausgaben

Perry Rhodan Lexikon

Perry Rhodan Lexikon

Es ist ja schon eine ganze Zeitlang her, dass die letzte der drei Lexikon-Ausgaben auf dem Markt erschienen ist. Eine neue nicht mehr gedruckte Ausgabe von Heiko Langhans ist seit kurzen als PDF-Download erhältlich.

Band 1 „Die Anfänge“ ist seit Oktober erhältlich. Eine kostenlose Leseprobe ist bei „readersplanet“ zum Herunterladen erhältlich. In diesem ersten Band sind die Ereignisse bis zum Heft 199 in ca. 5000 Einträgen veröffentlich.

Dieses war für mich nun der Anlass, die drei alten gedruckten Ausgaben aus dem Bücherregal zu nehmen und darin herumzublättern. Die drei Ausgaben unterscheiden sich nicht nur im Umfang und Aufmachung, sondern auch in den Inhalten.

Einbändige Ausgabe.

Anfang 1971 (also zeitlich in der Nähe von Heft 500) erschien diese erste dünne einbändige Ausgabe. Der Einband ist aus dünner silberner Pappe. Es erscheint wie ein größerformatiges Taschenbuch. Neben den Einträgen aus dem PR-Umfeld sind auch viele naturwissenschaftliche Hinweise zu finden, die unmittelbar mit der Serie zu tun haben. „Über 1000 Begriffe aus der Perry-Rhodan-Serie und aus verwandten Gebieten“ verspricht der Einbandtext für die 290 Seiten. Die Textbeiträge sind von H.G. Ewers und Hannelore Scheer, wobei Hannelore Scheer auch die Zusammenstellung und Bearbeitung übernommen hat.

Zweibändige Ausgabe

Die zweibändige Ausgabe erscheint 1983 im Outfit der Silberbände, wobei die Coverbilder nicht in 3D ausgeprägt sind. Der erste Band enthält die Begriffe von A bis L, der zweite von M bis Z. Es sind nur noch Begriffe aus dem Perry Rhodan Umfeld bis Band 1100 enthalten. Jeweils ein Vorwort stammt von William Voltz und Horst Hoffmann. Das Lexikon ist schon deutlich lesbarer als die alte Ausgabe und viele Querverweise laden zum intensiven Schmökern ein.

Fünfbändige Ausgabe

1991 erschien nun die letzte 5-bändige Ausgabe. 5 blaue Bände mit verschiedenen Titelbildern bilden nun 1500 Hefte ab. Die Sache ist noch einmal deutlich professioneller geworden. Die einzelnen Bände haben um die 320 Seiten. Der letzte Band hat eine Besonderheit. Auf gut 200 Seiten wird die PR-Geschichte zyklusweise bis Band 1500 nacherzählt.

Die Lexika sind alle leider nur noch antiquarisch zu erhalten. Man findet sie aber gebraucht bei einschlägigen Versendern wie amazon und Auktionshäusern wie z.B. ebay

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the answer to the math equation shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the equation.
Click to hear an audio file of the anti-spam equation