Seltsam: Unheilig Fanbase macht Pause und es werden auf einmal wieder Tickets verkauft

Laut Newsletter von heute macht die Fanbase eine „Kurze Pause“. Dies ist nun auch auf der Homepage http://www.unheilig-fanbase.de/ zu lesen. Nachdem zuerst auf der offiziellen Unheilig Seite das Gästebuch geschlossen worden ist (und hier eigentlich noch eine Erklärung versprochen worden war) ist dies die zweite Maßnahme im Bereich der unheiligen Kommunikation.

Was mir aber noch viel seltsamer vorkommt, ist,  dass bei ebay nun auf einmal von den auch auf der Unheilig-Homepage ausverkauften Konzerte in Hamburg, Berlin, Magdeburg, Leizig und Giessen offizielle Tickets zu kaufen gibt. Der Anbieter ist eine Fan GbR in Ochtrup, laut AGB ist ein Kontakt bei Fansation  angegeben. Wie können erst die Konzerte als ausverkauft deklariert werden und die Ticketpreise damit steigen gelassen werden und dann tauchen Tickets eben für diese Konzerte von offizieller Seite wieder auf dem Markt auf, um die „unglaublichen Wucherpreise im Griff zu halten“, wie in der Artikelbeschreibung geschrieben steht.  Komme mir nun keiner mit „Rücklaufer“ etc., denn wer sein Geschäft kennt, weiß, wieviel Karten noch bei den Verkaufstellen im Umlauf sind und wieviel wirklich abgesetzt worden sind.

Wurden hier einige  Konzerte schon frühzeitig als ausverkauft bezeichnet, um den Verkauf der anderen Auftritte und der Zusatzkonzerte zu forcieren?

 Wieso werden diese offiziellen Tickets bei ebay und nicht über die bekannten Wege wie z.B. emso verkauft?

Komisch ist aber auch, dass über genau diesen ebay-account neben Sportswear (sic!) auch signierte CDs von Unheilig quasi direkt von der Quelle angeboten werden.

Das riecht noch einer doppelzüngigen Moral!

Similar Posts:

1 Kommentar

  1. Maik Pflug

    Hallo erst mal. Ich war am Freiag dem 9.04.10 beim UNHEILIG Konzert in Magdeburg und ich muß sagen, daß ich sehr enttäuscht war und ich glaube oder besser gesagt ich bin mir sicher, daß es vielen von den alten Fan`s so gegangen ist. Es ist einfach nicht mehr so wie es früher war. Wir wissen alle, daß sich die Zeiten ändern und auch die Menschen aber man merkt sehr schnell beim „Grafen“ wie sehr er sich auf den Erfolg konzentriert . Es bilden sich viele Leute ein, bloß weil sie ein Lied, das durch die Medien bekannt wurde, ein UNHEILIG Fan zu sein und ich und meine Partnerin hatten das Gefühl, wir hätten auch zum „Wolfgang Petrie“ Konzert gehen können. Wir beide sind begeisterne Fans gewesen und haben das auch auf unseren Autos GROß !!! kunt getan aber mitlerweise muß man sich schämen, denn das hat nichts mehr mit Gothic zu tun. Vielleicht wird ja mal ein Kindergarten nach Ihm benannt. Wir stehen weiterhin zu seinen ALTEN Songs aber mit der neuen Art des Grafen identifizieren wir uns nicht mehr. Vielleicht geht es euch genauso???Ich wünsch Ihm viel Glück aber wenn man seine alten Fans vergisst , soll er sich nicht wundern wenn es schief geht. LG an alle richtigen UNHEILIGEN

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the answer to the math equation shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the equation.
Click to hear an audio file of the anti-spam equation