Andromeda Nachrichten 224 erschienen

Die Hauspostille des Science Fiction Club Deutschland (SFCD) ist mit der 224. Augabe erschienen. Auf 120 Seiten im A4 Format findet sich wieder eine Bunte Mischung rund um die SF. Mit vielen Grafiken und Super-Layout hat der Chefreadakteur Michael Haitel wieder etwas Feines abgeliefert. Die meisten Seiten nimmt wieder die LiteraTour ein. Robert Hector schreibt wieder in seiner bekannten Art über Perry Rhodan. Viele aktuelle Informationen finden sich hier. Besonderheiten sind die (natürlich) bebilderten Berichte zu den SpaceDays und zum BuchmesseCon von Jürgen Lautner. Ein weiteres Highlight ist Dark Orion von Hermann Ritter mit einer kritischen Betrachtung der deutschen Serie Raumpatrouille. Mitglieder des SFCD bekommen das Heft im Rahmen der Mitgliedschaft. Bestellt werden kann das Fan-Magazin bei Andreas Kuschke (jaktusch@sfcd.eu).

Eine Neuerung gibt es diesmal: Mitglieder erhalten erstmalig SFCD:intern. Hier sind interne Informationen aus dem Verein zu lesen. Der neue Vorstand stellt sich vor und es ist das Protokoll der ersten Vorstandssitzung abgedruckt.

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the answer to the math equation shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the equation.
Click to hear an audio file of the anti-spam equation