Schlagwort Archiv: Michael Haitel

Andromeda Nachrichten auf dem Euro-Con ausgezeichnet

Wie Thomas Recktenwald unter http://www.scifinet.org/scifinetboard/index.php?showtopic=8138 schreibt, sind die Andromeda Nachrichten, das Nachrichtenmagazin des Science Fiction Clubs Deutschland (SFCD) in Italien auf dem Euro-Con als bestes Fanzine ausgezeichnet worden. Gratulation vor allem an Michael Haitel, aber auch an sein Team. (Wobei…
Mehr Lesen

androXine Nr. 1 ist da

Das Online-Magazine androXine ist mit der ersten Ausgane erschienen. AndroXine steht für ANDROmeda eXtended magaZINE. Was androXine ist, erklärt Michael Haitel auf der Seite www.androxine.de androXine ist neu. androXine basiert auf einer quasi aus der Not geborenen Idee.

Rettet die Fanzines! – Das DSF³A Projekt

Zunächst einmal: Was ist den ein Fanzine? Für die, die den Begriff noch nicht kennen: Ein Fanzine ist ein Fan-Magazine. Also ein Heftchen, das Fans für Fans machen. Diese Fanzine gibt es nicht nur im SF-Bereich, aber hier durch die…
Mehr Lesen

Andromeda Nachrichten 224 erschienen

Die Hauspostille des Science Fiction Club Deutschland (SFCD) ist mit der 224. Augabe erschienen. Auf 120 Seiten im A4 Format findet sich wieder eine Bunte Mischung rund um die SF. Mit vielen Grafiken und Super-Layout hat der Chefreadakteur Michael Haitel…
Mehr Lesen

Sammlung Ehrig – Bestandskatalog der größten europäischen Phantastic-Sammlung

Die größte Sammlung von Phantastic und Utopischer Literatur findet sich in Buckau. Marianne Sydow (d.i. Marianne Ehrig) verwaltet dort nach dem Tode Ihres Mannes Heinz-Jürgen Ehrig einen gewaltigen Schatz. Eine unvorstellbare Anzahl an Büchern, Romanheften und anderen Medien aus dem…
Mehr Lesen