Feed auf
Postings
Kommentare

Bei den PERRY RHODAN Silbernbänden erscheint nun mit »Kämpfer für Garbesch« bereits Band 115. Im Prinzip handelt es sich um eine klassische Invasionsgeschichte, in der fremde Raumfahrer die Erde und die anderen Planeten des Sonnensystems besetzt halten. Die Fremden sind Klonwesen, die einem uralten Programm folgen: Sie halten die Menschen für gefährliche Wesen, für die sogenannten Horden von Garbesch, die vor etwa einer Million Jahren fürchterliches Unheil über die Milchstraße gebracht haben.
Wie sich die spannende Situation entflechten lässt und wie ein einzelner Mensch über sich hinauswächst, das ist das zentrale Thema des Romans. Die Basis dieses Silberbandes waren wieder einmal mehrere PERRY RHODAN-Abenteuer, die 1979 als Einzelbände erschienen. Für den Silberband selbst wurden sie von dem PERRY RHODAN-Autor Hubert Haensel gründlich bearbeitet und so zusammengefasst, dass sie sich heute frisch, modern und wie ein abgeschlossener Roman lesen lassen.

»Die PERRY RHODAN-Bücher sind nach wie vor unser Aushängeschild im Buchhandel«, stellt PERRY RHODAN-Chefredakteur Klaus N. Frick klar. »Ergänzend bieten wir sie jetzt aber auch als E-Books bei verschiedenen Partnern an.«

Similar Posts:

Kommentar abgeben

*
To prove you're a person (not a spam script), type the answer to the math equation shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the equation.
Click to hear an audio file of the anti-spam equation