Schlagwort Archiv: Subway to Sally

Video Daedalus Saltatio Mortis mit vielen Gästen

Einen tollen Vorgeschmack auf die DVD Saltatio Mortis – 10 Jahre wild und frei (Limited Edition / 2 DVDs + CD) die am 01.04.2011 in die Läden (und den Versand) kommen wird. Man darf wirklich gespannt sein. Saltatio Mortis scheinen…
Mehr Lesen

Auch Subway to Sally arbeitet an einer neuen CD

Auch Subway to Sally arbeiten an einer neuen CD. Davor spielen sie dieses Jahr noch einige Konzerte: 28.12.2010 Stadtgarten, Erfurt, Gäste: Dunkelschön 29.12.2010 Alter Schlachthof, Dresden, Gäste: Dunkelschön 30.12.2010 EISHEILIGE NACHT – Metropolishalle, Potsdam, Gäste: Saltatio Mortis, Mono Inc., Dunkelschön…
Mehr Lesen

Neue Bandbestätigungen für das Amphi-Festival 2011

Nitzer Ebb und Covenant werden ebenfalls auf der Bühne des Amphi-Festivals 2011 (Köln, Tanzbrunnen, 16. – 17. Juli 2011) stehen. Damit  scheinen für das nächste Jahr die Headliner festzustehen. Dazu werden Subway to Sally und Deine Lakaien  in Köln die…
Mehr Lesen

Erste Headliner und viele Bands für das Amphi 2011 stehen fest

Das Amphi-Festival wird am 16. – 17. Juli 2011 wieder im Tanzbrunnen in Köln an den Start gehen. Es scheint von den Veranstaltern einen Trend zu geben, immer früher Headliner und Bands bekannt zu geben. Das ist gut für die…
Mehr Lesen

Countdown läuft für das Zita Rock & Folk Festival

Das Zita Rock & Folk Festival 2010 steht unmittelbar bevor. Schon am kommenden Wochenende des 05. & 06. Juni öffnen sich wieder die Tore der Zitadelle Spandau zum großen zweitägigen Open Air Event mit ASP, SUBWAY TO SALLY, EISBRECHER, LETZTE…
Mehr Lesen

ZITA ROCK & FOLK FESTIVAL 2010

Die Jungs und das Mädel von The Birthday Massacre haben leider für das Zita-Rock & Folk-Festival (5.6. und 6.6.2010 in der Zitadelle Spandau in Berlin) ihren Auftritt absagen müssen. Doch dafür gehen Megaherz an den Start.

Blackfield Festival Line-Up komplett

Das Blackfield Festival (12. und 13. Juni 2010 in Gelsenkirchen) meldet, dass das Line-Up vollständig sei. Mit COVENANT, SAVA, SCREAM SILENCE und XP8 stehen die 20 Bands für die zwei Tage fest. Hier das komplette Line-Up: