Line-Up für das PULP & Gothic-Family-Festival 2010 steht nun

Das PULP & Gothic-Family-Festival 2010 geht Himmelfahrt (13.05.2010) an den Start. für nur 20,00 Euro werden 8 Bands absolut unterschiedlicher Stilrichtungen geboten.


Wie bereits weiter oben erwähnt, mit SANTA HATES YOU ist das diesjährige Line-Up für unser Himmelfahrt-Festival komplett, das gesamte Bandaufgebot ist somit:
OMNIA, FETISCH:MENSCH, SANTA HATES YOU, THE ETERNAL AFFLICT, THE LOVECRAVE, [DIE!]; IGNIS FATUU; THE VIOLET TRIBE

Eine sehr abwechslungsreiche Mischung von Mittelalter/Folk über Goth Rock/Metal bis zu Electro mit äußerst namhaften Künstlern. So verbirgt sich hinter Santa Hates You natürlich Peter Spilles von Pitchfork, bei fetisch:Mensch ist Oswald Henke (Goethes Erben) fäderführend.
TEA sind hier natürlich eh Lokalmatadoren, mit ihren großen Hits wie „San Diego“ oder „Trauma Rouge“ jedem bekannt. Ganz nebenbei eine hervorragende Live-Band, Sänger Cyan schreit sich jedes Mal die Stimme aus dem Leib..
Mit den Mailändern The LoveCrave verbindet uns schon länger eine nette Freundschaft und nachdem die hübsche Sängerin Francesca letztes Jahr auch Mama geworden ist, steht endlich einem Festivalauftritt nix mehr im Wege – mit der neuen CD im Gepäck, versteht sich!  [DIE!] mit dem ehemaligen Megaherz Sänger  Matze Jablonski sind live absolut der Hammer, nicht nur ihre kleine Parodie auf Rammstein mit „Marmor Stein und Eisen bricht“ knallt da einem in die Gehörgänge.. IGNIS FATUU sind vor allem in Süddeutschland schon sehr bekannt, auf vielen großen Mittelaltermärkten vertreten. Ihre neue CD wurde von allen namhaften Medien hervorragend besprochen, gelten als neues Highlight im Mittelalterrock-Bereich. Und The Violet Tribe muss man einfach live erleben. Die Violet-Sängerin Bianca alias Cinnamon Star hat hier einige der besten und attraktivsten Bellydancer/Tribal Fusion Tänzerinnen um sich geschart. Hier gibts akustischen wie auch optischen Genuss, versprochen ;)!

Da die Verhandlungen mit der Stadt noch nicht ganz abgeschlossen sind, wird das Festival in diesem Jahr noch einmal im und am PULP stattfinden, die Konzerte werden voraussichtlich in der Grotte und im Rittersaal stattfinden. Vor dem PULP wird es erneut einen großen Marktbereich geben, hier werden sich am Nachmittag bis frühen Abend auch alle Künstler einfinden zu einer „familienfreundlichen Aktion“. Von Malen/Basteln mit den Kindern über Fotoshootings bis hin zu ganz ausgefallenen Ideen der Künstler (tba..) wird es hier alles geben, was das kleine und große Herz begehrt.. Lecker und günstig Essen + Trinken kann man natürlich wieder in der hervorragenden Gastronomie des PULP.

Und 2011 gehen wir dann raus..

 Tickets für das Festival sind direkt bei uns oder im PULP noch für nur € 20,– (keine VVKgebühren, Kinder bis 12 Jahre frei!) zu haben. Im Umkreis um das PULP gibt es viele günstige Übernachtungsmöglichkeiten (wir helfen gerne!). Himmelfahrt ist Feiertag, der drauf folgende Freitag in fast allen Bundesländern Schulferientag!
Kommt in Scharen :) zum Festival, empfehlt es euren Freunden und Bekannten (wir suchen auch noch Flyer-Verteiler, bitte melden!!) und unterstützt so den weiteren Aufbau in eine familienfreundliche Richtung!

Weitere Infos siehe auch http://www.gothic-family-festival.de

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the answer to the math equation shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the equation.
Click to hear an audio file of the anti-spam equation