Ein Stück näher an die Borg, den Terminator und Universal Soldier

image003Auf Basic Thinking bin ich – wieder einmal – auf eine Realisation einer Technik gestossen, die ganz klar aus dem Bereichder Science Fiction stammt. Bei den Borg aus Star trek, dem Terminator oder auch dem Universal Soldier war es zu sehen: Es konnten direkt auf das Auge weitere Informationen zu Umwelteindrücken projiziert werden. Zu einer Person z.B. können Angaben wie Größe und Gewicht, aber auch ganze Einträge aus Datenbanken zusätzlich zur optischen Wahrnehmung abgerufen werden. Diese Technologie hat die Entwickler scheints so begeistert, dass es nun ein funktionierendes System gibt. „Durch diese Technik erscheint dem Betrachter das Bild wie auf einem 16-Zoll-Bildschirm, der sich in einer Entfernung von einem Meter befindet.“ Es scheint also eine beeindruckende Größe der Darstellung zu sein. Auflösung ist SVGA (800×600). Keine Angst: Es gibt keinen Eingriff in die Organe des Menschen, sondern das System wird wie eine Art Monokel vor dem Auge getragen. Das Gerät soll 2010 auf den Markt kommen. Entwickelt wurde das System von brother. http://www.brother.com/en/news/2008/rid/

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the answer to the math equation shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the equation.
Click to hear an audio file of the anti-spam equation