Schnelle Reaktion von Sixt auf Dienstwagen-Affäre

sixt

Der Auto-Vermieter Sixt hat schnell auf die Dienstwagen-Affäre von Ulla Schmidt reagiert. Die Homepage startet nun mit den oben zu sehenden Bild. Witzig: Auch mit Diebstahlschutz.

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the answer to the math equation shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the equation.
Click to hear an audio file of the anti-spam equation