PERRY RHODAN Taschenheft 14

Morgen, an 23. September erscheint das PERRY RHODNA Taschenheft 14. „Der Killer von Terra“ von Michael Marcus Thurner ist ein Agenten-Thriller, der in dieser Reihe eine Besonderheit darstellt. Es ist der erste Roman, der kein Nachdruck ist, sondern eine Erstveröffentlichung.

Seit der Pabel-Moewig Verlag die Reihe der PERRY RHODAN-Planetenromane in Form von Taschenheften auf den Markt gebracht hat, beschränkt man sich auf die Veröffentlichung von Nachdrucken: Klassische Taschenbücher aus den 80er-Jahren werden so der heutigen Lesergeneration nahe gebracht. Das ändert sich am 23. September 2011: An diesem Tag erscheint mit »Der Killer von Terra« ein neuer Planetenroman, verfasst von Michael Marcus Thurner.

Der Autor, der in den vergangenen zwei Jahren mit Science-Fiction-Romanen wie »Plasmawelt« und »Turils Reise« auch außerhalb der PERRY RHODAN-Szene für Aufsehen sorgte, entschied sich in diesem Fall bewusst für ein »Frühwerk«. Der Roman war ursprünglich in der PERRY RHODAN-Fan-Edition erschienen und galt vor zehn Jahren als gelungene Fan-Geschichte. Michael Marcus Thurner wollte sie gern in einer guten Qualität erneut veröffentlichen.
Deshalb überarbeitete der Autor sein eigenes Werk noch einmal gründlich, ergänzte es um neue Szenen und verlängerte es um mehrere Kapitel. Dabei entstand ein spannender Weltraum-Thriller mit packenden Szenen, der im Perryversum des 13. Jahrhunderts Neuer Galaktischer Zeitrechnung. spielt.
Vor dem Hintergrund nationalistischer Tendenzen in der Milchstraße haben sich Perry Rhodan und seine Gefährten zurückgezogen. Auf der Erde agiert ein skrupelloser Geheimdienst, und einer seiner Agenten wird in einen Einsatz gezogen, bei dem es um einen durchgedrehten Serienkiller ebenso geht wie um politische Moral …
Wer Freude an den eigenständigen Romanen des in Wien lebenden Schriftstellers hat, wird auch an »Der Killer von Terra« sein Lesevergnügen finden.

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the answer to the math equation shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the equation.
Click to hear an audio file of the anti-spam equation