Neues Perry Rhodan Taschenheft

Chandris Welt

Chandris Welt

Mit »Chandris Welt« feierte im Dezember 1992 die Autorin Susan Schwartz (aka Uschi Zietsch)  ihren Einsteig in die PERRY RHODAN-Serie. Der Roman erschien damals als Taschenbuch mit der Bandnummer 357; am 23. Juli 2010 kommt er in Form eines Taschenheftes erneut in den Handel.

In den letzten Jahren wurde Susan Schwartz vor allem als Fantasy-Autorin vielen Leserinnen und Lesern bekannt, nicht zuletzt durch die erfolgreiche »Elfenzeit«-Buchreihe, die sie als Exposé-Autorin steuerte. Wer wissen möchte, mit wie viel Schwung sie ins »Perryversum« startete, hat mit »Chandris Welt« Gelegenheit dazu.

Der Roman wurde leicht bearbeitet und vor allem auf neue Rechtschreibung umgestellt. Zudem gibt es jetzt einen neuen Untertitel: »Ein Terraner erwacht in einer fremden Welt – der Mann ohne Gedächtnis sucht sein altes Leben«. Das Titelbild des Romans stammt übrigens von Dirk Schulz.

Der Klappentext:  Im 35. Jahrhundert alter Zeitrechnung: Auf einem fernen Planeten erwacht ein Terraner – er kann sich an nichts erinnern. Wesen, die wie terranische Wölfe wirken, finden ihn und pflegen ihn gesund. Die Anen, so nennen sich die fremden Wesen, bezeichnen ihn als »Nacktgesicht« und geben ihm den Namen Chandri.

Chandri will mehr über sich und seine Herkunft wissen. Wer ist er? Ist er vielleicht mit jenem Perry Rhodan identisch, den Wesen von außerhalb des Planeten mit »Großadministrator« ansprechen?

Das »Nacktgesicht« macht sich mit seinen neuen Freunden auf einen Weg voller Gefahren. Am Ende stößt er auf eine Wahrheit, die ihn erschüttert …

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the answer to the math equation shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the equation.
Click to hear an audio file of the anti-spam equation