Gute Quoten für Fringe 27.09.2010

Fringe konnte sich am Montag, den 27.09.2010 wieder steigern:
Volle Serienpower gab es bei ProSieben und VOX: ProSieben startete die erste Staffel der Action-Serie «Human Target», die ab 21.15 Uhr punktete. Mit 15,3 Prozent Marktanteil kann man in Unterföhring voll und ganz zufrieden sein. 2,83 Millionen Bundesbürger ab drei Jahren verfolgten die Produktion. Das machte «Criminal Intent» bei VOX zu schaffen – eine Wiederholung des Dick-Wolf-Formats kam auf 9,2 Prozent. Auch um 20.15 Uhr hatte ProSieben beim jungen Publikum die Nase vorn. «Fringe» setzte sich mit guten 13,2 Prozent gegen eine neue «CSI: NY»-Folge durch. Die Serie um Spurensicherer in New York holte genau zwölf Prozent.

(Quelle: www.quotenmeter.de)

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.