Corona 239 – Ab in die Sommerpause

Corona Magazine

Corona Magazine

Mike Hillenbrand und sein corona-Team gehen in die Sommerpause. Die haben sie sich auch reichlich verdient. Doch bevor verschnauft werden konnte, gab es noch die Nummer 239 zu gestalten. Viele interesssante Artikel und Infos füllen diese Ausgabe. Es gibt nicht nur Neues rund um das Star Trek Universum. Jeder SF-Interessierte wird etwas zu lesen finden.



Wirklich gut ist der Artikel über den Spock-Comic. Die wohl schillernste (und wahrscheinlich bekannteste) Figur aus Star Trek wird hier gründlich beleuchtet.
Als Klassiker wird das Buch „Die fleigenden Zauberer“ von Gerold und Niven besprochen. Ich habe dies Buch gerne gelesen und halte es auch heute noch für eine gute Lektüre.
In der Filmkritik ist etwas über „Moon“ zu lesen.
Fehlen dürfen natürlich auch nicht die News und die Fernseh-Übersicht.
Eine gelungene Ausgabe! Hier zu finden.

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the answer to the math equation shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the equation.
Click to hear an audio file of the anti-spam equation