Weihnachtszeit – Spendenzeit?

meetinx (MX) möchte auf seiner Seite http://www.meetinx.de/wordpress/blogparade-spendest-du-etwas-zu-weihnachten/ wissen, wie man zum Thema Spenden zu Weihnachten steht. Ich habe mit Spendenaufrufen von irgendwelchen Organisationen, die irgendwo firmieren und nun Geld haben wollen, ein grosses Problem. Kann man der Organisation trauen und wenn ja, wieviel Geld kommen wirklich vor Ort an – wieviel wird an sogenannten „Verwaltungskosten“ verbrannt? Die Entscheidung, die meine Frau und ich getroffen haben, ist ganz einfach: Wir spenden nur, wenn wir genau wissen, dass die gesamte Spende auch dem Spendenzweck zu Gute kommt. Wir unterstützen seit Jahren regelmäßig den Förderverein eines Kinderkrankenhauses. Dort wird wirklich nichts in die Verwaltung gesteckt, da alles ehrenamtlich organisiert ist. Und wir sehen, was mit dem Geld gemacht wird. Aktuell wird eine Spielscheune gebaut – die können wir sehen, die können wir anfassen! Wir haben auch schon das ortsansässige Tierheim unterstützt – auch hier waren wir sicher, dass jeder Euro ankommt.

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the answer to the math equation shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the equation.
Click to hear an audio file of the anti-spam equation