Science-Fiction-Bücher haben keine Zukunft

Science-Fiction-Bücher haben keine Zukunft. Dies meint Hannes Stein auf welt online.

http://www.welt.de/kultur/literarischewelt/article4179081/Science-Fiction-Buecher-haben-keine-Zukunft.html

Er begründet es eigentlich damit, dass es keine Visionäre mehr gibt und die Wirklichkeit die SF eingeholt hat …

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the answer to the math equation shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the equation.
Click to hear an audio file of the anti-spam equation