Mera Luna Line-Up komplett

meraluna2

Mit der Nennung von Welle:Erdball und Leichtmatrose steht nun das komplette Line-Up des M’era Luna Festivals 2009.

Neben den bekannten und viel besuchten Autogramm-Stunden, gibt es diesmal einige Neuerungen.


Es wird eine Modeschau einschlägiger Designer der Szene angeboten.

Ganz neu in diesem Jahr: Das Chill-Out-Zelt! Es handelt sich hierbei um ein gemütliches Loungezelt, in dem sich die Besucher treffen oder etwas trinken können.

Und nicht nur das: Hier stellen sich auch die wichtigsten Szene-Clubs aus ganz Deutschland vor. Am Samstag um 14:20 Uhr, 15:25 Uhr, 19:05 Uhr und 20:30 finden Release Events zu den kommenden Veröffentlichungen von „Saltatio Mortis“ und „Leaves‘ Eyes“ statt. Außerdem ist das Flirt- und Dating Portal der Szene – black-flirt.de – im Chill-Out-Zelt mit einem Stand vertreten und bietet euch Gelegenheit, die ein oder andere neue Bekanntschaft, zum Beispiel beim Speed-Dating, zu machen. Zusätzlich präsentiert sich auch das neue Gohtic Festival „Plage Noire“ mit einem Stand. Last but not least ist das Chill-Out-Zelt der Ort, den Stars ganz nahe zu kommen: in einem offenen Bereich nach draußen, geben diverse Künstler Autogrammstunden.

Geplant sind Autogrammstunden von:

Samstag:

12:00 – 12:30 Star Industry

12:30 – 13:00 tba

13:00 – 13:30 Heimataerde

13:30 – 14:00 Lola Angst

14:00 – 15:00 Zeraphine

15:00 – 15:30 Jesus On Extasy

15:30 – 16:30 De/Vision

16:30 – 17:15 Letzte Instanz

17:15 – 18:00 Heppner

18:00 – 19:00 Oomph!

19:00 – 19:30 Apocalyptica

Sonntag:

12:00 – 13:00 tba

13:00 – 14:00 Veljanov

14:00 – 15:00 Frozen Plasma

15:00 – 16:00 Subway To Sally

16:00 – 16:30 Scream Silence

16:30 – 17:30 Deathstars

17:30 – 18:00 Grendel

18:00 – 19:00 The Crüxshadows

19:00 – 19:30 Schelmish

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.