Herzlichen Glückwunsch – Die Computer-Maus wird 40!

Die Maus wird 40. Nein, nicht die von der Sendung mit der Maus, sondern die Computer-Maus. Heute bei den grafischen Benutzeroberflächen nicht mehr wegzudenken, war es für mich „damals“ schon eine große Umstellung, den Rechner mit der Maus zu bedienen.

Mein erster Rechner mit einer Maus, ein Atari STM 1040, war schon ne tolle Sache. Ich kannte ja sonst nur solche Systeme wie die Nixdorf 8870 oder ähnliches mit Command Line Eingabe. Wer kennt denn noch die Wordstar-Kommandos? Ja, man konnte eine Textverarbeitung komplett mit Tastatur-Kommandos steuern: Control-KC und so.

Bei Computermaus fällt mir auch immer die Szene im Star Trek Film IV „Zurück in die Gegenwart“ ein. Die Kern-Crew der Enterprise ist in die Vergangenheit, unsere damalge Gegenwart gereist und muss dort einige Einkäufe tätigen. Sulu und Scotty benötigen ein Plexiglas-Aquarium. Da sie nichts bezahlen können, verrät Scotty dem Fabrikbesitzer die Formel für „Transparentes Aluminium“. Scotty steht also vor dem apple-Computer und sagt: „Computer“. Nichts passiert. „Computer!“. Wieder nichts. „Sie müssen die Maus benutzen!“ Scotty nimmt die Maus wie ein Mikrofon in die Hand. „Computer“. Wieder nichts. „Die Tastatur!“ Ein böser Blick von Scotty und dann hackt er in Windeseile die Formel in 3D in den alten apple.

Also Herzlichen Glückwunsch, liebe Maus. Mal sehen wie alt du denn noch wirst oder ob irgendwann einmal alternative Konzepte entwickelt werden, um unsere Computer zu steuern.

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the answer to the math equation shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the equation.
Click to hear an audio file of the anti-spam equation