Filme in 3D

Der heutige Artikel von Basic Thinking handelt über den 3D-Film. In den fünfziger Jahren hatte der 3D-Film es schon einmal versucht, die Kinos zu erobern. Damals mit den berühmten rot-grün Brillen. Heute sind es ja die Polarisationsgläser, die ein deutlich realistischeres dreidimensionales Erlebnis bringen. In vielen Vergnügungsparks gibt es ja schon die 4D-Kinos. Zum 3D-Film gibt es noch weitere Effekte. Diese Filme sind aber meist kurz.
Aber so richtig erobert der 3D-Film nicht die aktuellen Kinos.
Hier der Artikel: http://www.basicthinking.de/blog/2009/07/12/basic-sunday-die-3d-revolution/

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the answer to the math equation shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the equation.
Click to hear an audio file of the anti-spam equation