Erste Folge Fringe – Gute Quoten

Laut Newsletter e!scope #718 ist Fringe mit guten Quoten gestartet:

Mit der dieswöchigen deutschen FreeTV-Premiere von „Fringe“ auf Pro7 holte die Serie rundum starke Quoten.

Mit einer Gesamtzuschauerzahl von über drei Millionen erreichte die Serie einen sehr guten Start. Der Marktanteil lag bei nahezu zehn Prozent. In der werberelevanten Zielgruppe lag die Zuschauerzahl sogar über 2,5 Millionen, was zu einem starken Marktanteil von fast 20 Prozent führte.

Der Start der Serie kann sich somit schon mal sehen lassen, ein ernsthaftes Urteil über Erfolg oder Misserfolg wird man aber erst nach weiteren drei bis vier Folgen abgeben können. Hoffen wir, dass die Quoten in der kommenden Woche nicht so stark absinken, wie man es in letzter Zeit von manch einer anderen Serie gewohnt war.

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the answer to the math equation shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the equation.
Click to hear an audio file of the anti-spam equation