Das blaue Palais von Rainer Erler

Wer kann sich noch erinnern?
Die Reihe „Das blaue Palais“ nach den Romanen von Rainer Erler lief Mitte der siebziger Jahre im Fernsehen. In einer Villa – eben dem blauen Palais – forschen internationalen Wissenschaftler an bahnbrechenden Projekten. In jeder Folge geht es um ein grundlegendes Wissensgebiet. Die Folgen heißen
Das Genie, Der Verräter, Das Medium, Unsterblichkeit und Der Gigant.
Besonders erwähnenswert ist, dass immer auch die ethische Komponente Teil der Handlung ist. Darf man alles herstellen, was möglich ist? Wo sind die Grenzen der Forschung?
Ein absolut sehenswerte Reihe, die auch heute noch nichts von ihrer Aktualität verloren hat.
Mitte Oktober kommen die Filme in einer DVD-Box neu heraus. Die Box ist schon vorbestellbar.

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the answer to the math equation shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the equation.
Click to hear an audio file of the anti-spam equation