DSFP 2015 Kurzgeschichten

DSFP StoriesDie sechs für den Deutschen Science-Fiction-Preis 2015 nominierten Stories stammen aus nur zwei Anthologien und einer Collection.

»Der Klang der Posaunen« von Arno Behrend, erschienen in »Schuldig in 16 Fällen«, p.machinery, ISBN 978-3957650078

»Terradeforming« von Arno Behrend, erschienen in »Schuldig in 16 Fällen«, p.machinery, ISBN 978-3957650078

»Revenge« von Diane Dirt, erschienen in Bullet, herausgegeben von Sven Klöpping, p.machinery, ISBN 978-3957650153

»Der Mechaniker« von Thorsten Küper, erschienen in Bullet, herausgegeben von Sven Klöpping, p.machinery, ISBN 978-3957650153

»Extremophile Morphologie« von Jakob Schmidt, erschienen in Tiefraumphasen, herausgegeben von André Skora, Armin Rößler und Frank Hebben, Begedia Verlag, ISBN 978-3957770066

»Knox« von Eva Strasser erschienen in Tiefraumphasen, »herausgegeben von André Skora, Armin Rößler und Frank Hebben, Begedia Verlag, ISBN 978-3957770066

Diese Bücher sind nicht bei den großen Publikumsverlagen, sondern bei p.machinery und Begedia erschienen. SF-Anthologien und -Collection bleiben  leider Mangelware auf dem deutschen Markt. Aber gerade in der Kurzgeschichte liegt soviel Potential, der Text muss auf dem Punkt geschrieben sein und auf wenigen Seiten eine gute Geschichte erzählen. Das kann bisweilen schwieriger sein als mehrere hundert Seiten Platz zu haben.

 

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the answer to the math equation shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the equation.
Click to hear an audio file of the anti-spam equation