DIE KRUPPS + NITZER EBB – JOIN IN THE RHYTHM OF MACHINES TOUR 2011


Zwei der Urgesteine der härteren Gangart gehen gemeinsam auf Tour. DIE KRUPPS und NITZER EBB werden neun Konzerte in Europa spielen und zwei davon in Deutschland. Am 23.04.2011 in Dortmund und am 29. 04. 2011 im Postbahnhof in Berlin.



DIE KRUPPS zählen zweifellos zu den einflussreichsten Wegbereitern der Industrial- und EBM-Szene. Von den Kritikern in einem Atemzug mit Kraftwerk und den Einstürzenden Neubauten genannt, inspirierten sie Anfang der 80’er mit ihren musikalischen Ideen Bands wie Front 242 und Depeche Mode. Dabei bewahrten sich DIE KRUPPS in über 30 Jahren stets ihren eigenen, unverwechselbaren Sound.
Nach den elektronisch dominierten 80’er Jahren experimentierten DIE KRUPPS in den 90´ern mit zunehmenden Metal-Einflüssen, was Ihnen sowohl in Europa als auch in Nordamerika weitere Türen öffnete. Mit der EP „A Tribute To Metallica“ und den Alben „II – The Final Option“, „III – Odyssey Of The Mind“ sowie “Paradise Now“ drückten DIE KRUPPS den 90´ern unmissverständlich ihren Stempel auf! Während in Amerika Metallica und Nine Inch Nails auf DIE KRUPPS aufmerksam wurden, adaptierten Rammstein in Europa mit „Tier“ einige Passagen aus dem KRUPPS-Song „The Dawning of Doom“. Mit einem speziellen Jubiläumsset und der brandneuen EP „Als Wären Wir Für Immer“ im Gepäck feiern DIE KRUPPS Anno 2011 das Beste aus 30 Jahren METALL MASCHINEN MUSIK! Stahlharte Riffs und schweißtreibende Beats garantiert!

NITZER EBB, auch bekannt als ihre ikonischen Chefdenker Douglas McCarthy und Bon Harris, legten mit ihrem im Januar 2010 veröffentlichten Album “Industrial Complex” erst wieder eine neue Referenz in Sachen Industrial / EBM vor. Zudem stellten NITZER EBB einmal mehr ihre beeindruckende Bühnenpräsenz mit Konzerten auf den größten europäischen Festivals und einer umfangreichen Support Tour für Depeche Mode unter Beweis.

Tickets für das Konzert sind ab sofort im Vorverkauf

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the answer to the math equation shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the equation.
Click to hear an audio file of the anti-spam equation