AndroXine 5 ist da!

Zwischen der vierten und der nun vorliegenden fünften Ausgabe liegen ein 1/2  Jahre. Deshalb, aber auch nicht nur deshalb ist androXine 5 ein Brocken von Online-Zine geworden. Üppig ausgestattet mit Fotos und Bildern liegen 358 Seiten voller Phantastik vor dem Betrachter und Leser. Wahnsinn! Material ohne Ende und dazu noch in solcher Qualität wird man schwerlich im Netz gebündelt finden. Das herrliche Titelbild stammt von Lothar Bauer.

Hier der Inhalt:

2 Nun. Das Vorwort von Michael Haitel. 2 Inhaltsverzeichnis. 4 London Calling. Odyssey – der EasterCon 2010. Von Jürgen Lautner. 19 Aufbruch nach Bonndora. Die FedCon 2010. Von Jürgen Lautner. 35 ElsterCon 2010. Fotostrecke von Roger Murmann. 72 SpaceDays 2010. Fotostrecke von Roger Murmann. 140 ACDcon 2010. Fotostrecke von Michael Haitel. 202 Monsters. Filmpromo. 213 Ironischer Iron Man. Filmbesprechung zu »Iron Man 2« von Simon Spiegel. 219 Glühende Gelassenheit. Besprechung zu »Firefly« und Serenity« von Michael Haitel. 221 Die Legende von Aang. Filmbesprechung. 222 Duell der Magier. ilmbesprechung. 223 Ich, einfach unverbesserlich. Filmbesprechung. 224 Moon. Filmbesprechung. 225 Salt. Filmbesprechung. 226 Resident Evil: Afterlive. Filmbesprechung. 229 Super 8. Filmpromo. 232 Totem. Story von Tanya Carpenter. 237 Deutsche Fantastik. Rezensionen von Erik Schreiber, Ralf Boldt, Florian Faulhaber, Michael Haitel und Andreas Nordiek. 358 Impressum.

Den Download von androXine gibt es unter http://blog.pmachinery.de/download/

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the answer to the math equation shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the equation.
Click to hear an audio file of the anti-spam equation