Schlagwort Archiv: Heidrun Jänchen

EXODUS 29

Druckfrisch erschienen ist EXODUS 29 mit einer sehr schönen Optik. Auch der Inhalt kann sich sehen lassen. Stories bekannter und nicht ganz so bekannter Autoren. Dazu kommen seht gute Grafiken und Lyrik. Zwölf Erzählungen von: Klaus N. Frick, Michael K….
Mehr Lesen

„Simon Goldsteins Geburtstagsparty“ von Heidrun Jänchen Wurdack-Verlag Science Fiction 12

Simon Goldsteins Geburtstagsparty Von Heidrun Jänchen Wurdack-Verlag Science Fiction 12 Paperback 277 Seiten John Dove, eine Art Berufsterrorist und –killer soll eine Bombe zünden, kann diesen Auftrag aber nicht wie von seinem Auftraggeber Petrelli gewünscht ausführen. Er lässt die Bombe…
Mehr Lesen

DORT.con 2009 oder Mach den Elvis, Dirk!

Der DORT.con ist leider schon wieder vorbei. Zwei schöne Tage am 21. und 22. März 2009 in einer tollen Location. Gut gelaunte Menschen, sympathische Ehrengäste. Was will man mehr? Meine Anreise mit dem Auto war recht entspannt, keine Staus und…
Mehr Lesen

Der Wurdack-Verlag – Phantastische deutsche Kleinverlage und -verleger (Teil 3)

Der Wurdack-Verlag ist der nächste Kleinverlag, den ich hier vorstellen möchte. Neben der SF-Schiene werden Bücher aus dem Bereich Fantasy, Krimi & Thriller, Phantastik, Kinder & Märchen und Comics angeboten. Daneben gibt es noch Hörbücher im Sortiment. Ich möchte (natürlich)…
Mehr Lesen

Nominierungen für den DSFP stehen fest

Das Komitee des Deutschen Science Fiction Preises (DSFP) hat seine Nominierungen für 2009 (Veröffentlichungen 2008) bekanntgegeben. Die beiden Preise (Roman und Kurzgeschichte) werden auf dem SFCD-Con 2009, dem Schlosscon (5. bis 7. Juni) in Schwerin bekanntgegeben. Hier die Nominierten: Die…
Mehr Lesen