Stern explodiert in 13,1 Milliarden Lichtjahre Entfernung

stern

Die NWZ berichtet heute über die Entdeckung eines Sterns, der in einer Entfernung von 13,1 Milliarden Lichtjahren explodiert ist, also vor ebensolanger Zeit. Das sind ca. 600.000 Jahre nach dem Urknall. Das Objekt ist per Zufall entdeckt worden.

http://www.nwzonline.de/index_aktuelles_politik_artikel.php?id=1992005&

Bildquelle ebenda

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.