Pit-Stop Systempartner GmbH

Die „Drei Männer von der Tankstelle“ mit ihrem „Jo, Jo Jo“-Jingle wird den meisten, die fernsehen und ein Auto haben oder auch nicht noch im Gedächtnis bzw. im Gehör sein. Die drei etwas schrägen Typen waren lange Zeit das visuelle Aushängeschild der Pit-Stop.
Die Pit-Stop Werkstätten mit ihrer roten Farbgestaltung wird auch schon jeder Autofahrer ein einem Gewerbegebiet oder an einer Straße gesehen haben.

Pit-Stop – dieser Name klingt nach Formel 1. Schnell in die Boxengasse reingefahren und schnell einen neuen Auspuff oder ein paar andere Teile getauscht und schon geht’s wieder weiter.

Dass es Pit-Stop schon seit über 40 Jahren gibt und sich mittlerweile rund 400 Filialen um das Wohl des Kunden bzw. dessen Auto kümmern, wissen vielleicht die wenigsten.

Doch Pit-Stop ist mehr als nur der schnelle Tauscher und Verbauer von Ersatzteilen. Die Pit-Stop Filialen sind komplette Werkstätten mit dem kompletten Spektrum rund um das Auto.

Services wie Inspektion, Hauptuntersuchung (HU, umgangssprachlich auch „TÜV“ genannt) oder Abgasuntersuchung sind im Angebot. Dazu kommt eine große Auswahl von Reifen und Felgen und ein breites Sortiment von Zubehörteilen. Das Angebot ist für alle Marken unheimlich groß.
Ein Termin ist schnell ausgemacht, das Auto gebracht und schon kann nach kurzer Zeit der fahrbare Untersatz wieder abgeholt werden.
Was wichtig ist: Alle Pit-Stop Filialen sind Meisterwerkstätten und bieten dadurch Qualität und natürlich auch die Sicherheit, dass alles Services und Reparaturen akkurat ausgeführt werden. Und dieses Vertrauen ist für den Autofahrer besonders bei Arbeiten an Lenkung und Bremsen wichtig! Denn hier möchte wohl jeder mit einem sicheren Gefühl aus der Werkstatt fahren.

Pit-Stop Filialen sind damit der ideale Partner für alle Reparaturen und Dienstleistungen rund um das Auto.

Dies gilt besonders für das Thema Reifen. Hier gibt es im Internet einen eigenen Reifenshop. Dort kann ganz einfach der richtige Reifen für das eigene Auto gefunden werden. Auch auf den Geldbeutel wird mit dem Angebot verschiedener Marken Rücksicht genommen. Die Reifen werden kostenlos an die gewünschte Filiale geliefert und können dort schnell zum passenden Termin montiert werden.

Wird ein Termin für HU/AU benötigt? Auch hier die Terminseite anwählen, Wunschtermin angeben, Auto abgeben und fertig.

So sind die Pit-Stop Filialen eine echte flexible Alternative zur markenspezifischen Fachwerkstatt, die meist ein eingeschränkteres Angebot hat und angehalten ist, erst einmal die markeneigenen Ersatzteile zu bestellen und zu verbauen.

In Zeiten steigender Benzinpreise und seitdem Anfang des Jahres für Viele auch die Versicherungsbeiträge angehoben worden sind, leistet Pit-Stop damit dem preis- und qualitätsbewussten Autofahrer einen wichtigen Dienst.

Blog Marketing Blog-Marketing ad by hallimash

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the answer to the math equation shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the equation.
Click to hear an audio file of the anti-spam equation