Perry Rhodan Extra 9 – Die CD-Beilage

Perry Rhodan Extra 9

Perry Rhodan Extra 9

Auf dem beiliegenden Hörbuch gibt es eine exklusive PERRY RHODAN-Novelle von Frank Borsch: In »Eine Nacht in Terrania« spielt Perry Rhodan selbst eine wichtige Hauptrolle – und ein Außerirdischer, der seine ganz eigenen Probleme hat. Die Novelle ist sowohl humanistisch als auch melancholisch… und sie wirft ein ganz neues Licht auf Terrania, die Hauptstadt der Erde in ferner Zukunft.

So der „Klappentext“ zum Hörbuch, das Perry Rhodan extra 9 beiliegt.

Die Geschichte spielt in der Silvesternacht in Terrania-City. Gucky hat zu einer Party geladen, viele sind gekommen. Es gibt wieder das terranische Standardgetränk Vurguzz. Doch Gucky verfeinert den Alkohol mit einer organischen Einlage und damit bekommt Perry Rhodan im Laufe der Zeit einiges an Problemen.

Der junge Außerirdische Meff hat sich heimlich von seinem Planeten aufgemacht, um die Stadt Terrania City, in der die Lichter nie ausgehen, am eigenen Leibe zu erleben. Er ertrinkt fast im Goshun-See, doch Perry Rhodan kann ihn retten. Die zwei verschiedenen Lebewesen versuchen miteinander zu kommunizieren, doch es zeigt sich, dass es manchmal schwierig ist, seine Gedanken in die richtigen Worte zu fassen. Und es stellt sich dann immer die Frage, was kommt beim gegenüber an. Denn die beiden interpretieren ja das Gesagte in ihren eigenen jeweiligen Kulturkreis. Und das sind die Unterschiede sehr groß. Dazu kommt, dass die Mütter der Außerirdischen ihren verwöhnten Sprößlingen nicht die ganze Wahrheit über ihre Nachkommenschaft angedeihen lassen und so kommt es zu drastischen Missverständnissen, da Perry Rhodan noch Reste der Vurguzz-Einlage zwischen den Zähnen kleben hat, die der Außerirdische dank seines ausgeprägten Geruchssinns sofort zu erkennen glaubt.

Frank Borsch beschreibt sehr schön einmal Alltägliches: Wie wird in der Zukunft Sylvester gefeiert. Solche Stories sind im Kontext der Serie immer kleine Glanzlichter, da es um das tägliche Leben Einzelner geht und nicht gleich immer um kosmische Strategien. Sehr schön schildert er die Dialoge der beiden Lebewesen und die inneren Monologe, wo es sich um die Interpretation des Gehörten dreht. Alltägliche terranische Sitten werden so zu Mordversuchen und für den einen harmlose Gegenstände mutieren beim anderen dann zu gefährlichen Waffen.

Dazu gibt es noch ein bisschen Action, die der Geschichte noch eine besondere Würze geben. Die Personen sind deutlich besser geschildert als in vielen Romanen und selbst Gucky gewinnt wieder an Profil.

Eine hörenswerte Geschichte, die den Kauf von PR Extra 9 schon gelohnt hat.

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the answer to the math equation shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the equation.
Click to hear an audio file of the anti-spam equation