Equinoxe 2 – Ein Tribute an Jean Michel Jarre

equinoxe-two

Wer sich für die Musik von Jean Michel Jarre interessiert, sollte sich einmal folgende Seite ansehen:

http://www.equinoxe-two.com/

Hier können zwei komplette Alben des Projekts Elektronalin kostenlos für die private Nutzung heruntergeladen werden. Es lohnt sich!

Similar Posts:

3 Kommentare

  1. Andy Simon

    Danke für den Tipp! Hängengeblieben bin ich aber an dem Stück „Generation JMJ“ aus dem Vorgängeralbum. Ein verflixter Ohrwurm voller ineinanderverwobener Analogsounds à la Jarre und richtig gutem Drive!

  2. Alexander Klock

    Bin über deinen Blog gestolpert, weil ich auch auf dem Koblenz-Konzert war und ein bischen danach gegoogelt hatte… höre gerade Part 7 von Equinoxe 2 und es flasht mich schon ein bischen weg… :-)

    Danke für den Hinweis und den Bericht!

  3. chartshasser

    Hi Leute,

    ich habe das Album jetzt auch im Web entdeckt! Ist wirklich genial was man da zu hören bekommt.

    Es wurde scheinbar umbenannt. Nennt sich jetzt „4334“ und wird zum Kauf in vielen Online-Shops angeboten.

    Bin durch einen Videoclip auf YouTube darauf gestoßen:
    http://www.youtube.com/watch?v=DI5RRGHnTBI

    Grüße an alle Elektroniker

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the answer to the math equation shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the equation.
Click to hear an audio file of the anti-spam equation