Endspurt zum Mera Luna

Banner MeraLuna 2009

Endspurt zum Mera Luna 2009. So wird der wohl letzte Newsletter der Festivalmacher betitelt. Es gibt noch eine Änderung im Line-Up und einige wichtige Informationen.



Die Form muss aus gesundheitlichen Gründen leider absagen, dafür kommt Faderhead:

„Dessen 3. Album in 3 Jahren beweist erneut die Fähigkeit zur Evolution und erweitert die stylistische Palette des Hamburgers einmal mehr um einige vorher nichtgekannte Facetten. Während „FH3“ immer noch klar nach Faderhead klingt, ist die gesamte Atmosphäre des Albums deutlich düsterer und viel weniger cluborientiert als noch beim Vorgänger. Auch textlich scheint die spaßige Leichtigkeit von „FH2“ einer größeren Ernsthaftigkeit, Emotionalität und Introspektion gewichen zu sein. Und während
Monster-Tracks wie „TZDV“ sicherlich die Tanzflächen dieser Erde füllen werden, liegt der Focus dieses Albums definitiv auf den Stories und dem Songwriting.“

Der Sound im Hangar soll drastisch besser werden. Bei einigen Bands „knallte“ die Akustik ja immer ganz ordentlich. Es werden mehr als 1.500 qm schwarzer Molton aufgehängt.

Zum großen Thema Müll gibt es eine Kooperation mit Natural American Spirit®.

„Sämtliche Mülltüten für die Besucher kommen von Natural American Spirit® und sind komplett aus Regenerat. In mehreren Rückgabestationen in Nähe der Laufwege nehmen „Natural American Spirit-Müll-Ranger“ volle Mülltüten an und trennen den Müll nach Wertstoffgruppen. Jeder Besucher, der seinen Müll abgibt, wird mit einem kleinen Dankeschön belohnt und erhält neue Tüten für Verpackung, Restmüll und auch Schrott, die selbstverständlich auch zum Ende des Festivals an den bekannten Müllpfand-Stationen zu den üblichen Konditionen abgegeben werden können“

Und ganz neu werden Getränke (1/2 Liter Bier oder 1 1/2 Liter Wasser) für jeweils einen Euro + Pfand auf dem Campingplatz angeboten werden. Da lohnt sich das Schleppen und Entsorgen nicht mehr.

Es gibt noch Wochend-Tickets vor Ort für 80;00 Euro oder Tagestickets für jeweils 50,00 Euro.

Ich halte das Line-Up dieses Jahr für gut sortiert, obwohl die gaaaanz großen Namen vielleicht fehlen. Die vielen neuen Angebote locken doch schon, vor allem das Chill-Out-Zelt …



Konzertkasse – Tickets im bundesweiten Vorverkauf

Similar Posts:

1 Kommentar

  1. Robert

    Hallo Ralf,
    ich freue mich auf das Wochenende, vielleicht haben wir ja auch Glück mit dem Wetter. Wie auch immer, wollte Dir noch Bescheid geben wegen einem Treffen auf dem Festivalgelände, habe Dir dazu ein E-Mail geschickt. Ich werde morgen Nachmittag losdüsen und meine Nachrichten vorher nochmal abrufen.
    Ich wünsche uns viel Spaß!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the answer to the math equation shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the equation.
Click to hear an audio file of the anti-spam equation