Windows 7 RC – Basic Thinking rät zur Vorsicht

w7Andre‘ Vatter rät in seinem Artikel „Erst lesen, dann testen“ auf Basic Thinking zur Vorsicht vor der Nutzung von Windows 7 RC.

Er hat Recht damit, dass das noch kein fertiges Produkt ist. In Produktion – sprich, wenn man vom Rechner abhängig ist – sollte man solche Software natürlich nicht nutzen.

Ein zweiter Rechner wäre dann nicht schlecht dafür. Es gibt keine Unterstützung seitens Microsoft, sondern nur über die Community.

Die Software ist auch nur für ca. 1 Jahr gültig, dann heißt es, eine Lizenz zu kaufen.

Similar Posts:

Schreiben Sie einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.