phantastisch! 41

Druckfrisch erreichte mich phantastisch! 41. Viele Berichte, Artikel, Besprechungen und Interviews füllen das Heft. Auch wenn ich die Interviewten nicht kenne, macht das doch gerade dieses Magazin aus. Eben nicht die normalen Pfade der Phantastik, sondern auch der Blick über den Tellerrand und die Beschäftigung mit den Werken, die nicht in der Spiegel-Bestsellerlsite die oberen Ränge verstopfen. Besonderes Interesse erweckten folgende Artikel und Kolumnen: „Fragen über Fragen“ von Johannes Rüster. Hier zitiert er schon in die Jahre gekommenes Buch (1×1 des guten Tons). Dieses war das ultimative Erklärbär-Buch für alle Situationen des Lebens in den 50er und 60er Jahren. Es erklärt alle. (wirklich) Auch ich fand dieses Buch im Schrank meiner Eltern. Einiges wirkt heute befremdlich. Es ist aber ein Zeitdokument.
Ein weiterer guter Artikel ist „Das Buch – Eine Streitschrift“ von Bernd Jooß. „Lesen ist etwas für Langweiler, die zu viel Zeit haben“ so eine provokante Überschrift. Hat sich das Buch überlebt, kommt es noch geben Internet und Multimedia an?
Stefan Höltgen bringt uns „Computer und Gott in der Science Fiction“ näher. Hier geht es weniger um die Technik an sich, sondern um ihre Auswirkungen und wie sie SF-Autoren sehen.
Wer sich also gerne intensiver mit der Phantastik beschäftigen möchte, sollte sich dieses Magazin ansehen. Er wird immer etwas lohnenswertes finden. Hier der Inhalt:



Interviews
Christian Endres: Interview mit Brett Helquist
Carsten Kuhr: Interview mit Alyson Noel
Bernd Jooß: Interview mit John A. Lindqvist

Bücher, Autoren & mehr
Johannes Rüster: phantastisch! leben – Folge 8: Fragen über Fragen
Bernd Jooß: Das Buch – Eine Streitschrift
Stefan Höltgen: Deus Ex Machina – Computer und Gott in der Science Fiction
Achim Schnurrer: Guy Newell Boothby
Marco Behringer: Ansichten aus »Interzone«
Uwe Anton: Finger weg von Betascript!
Christian Humberg:
»Wer weiß schon, ob Aragorn in seiner Kindheit missbraucht wurde?«
Achim Schnurrer: Klassiker der phantastischen Literatur – Voltaire – Teil 3
Christian Hiofmann: »Geheimauftrag in Wologizi«
Phantastische Nachrichten zusammengestellt von Horst Illmer

Rezensionen
Horst Illmer: Brian Fies »Und wir träumten von der Zukunft«
Horst Illmer: Douglas Coupland »Generation A«
Christian Endres: Neil Gaiman »Der lächelnde Odd und die Reise nach Asgard«
Herrmann Ibendorf-Rosenhof: Félix J. Palma »Die Landkarte der Zeit«
Dominik Grittner: Brett McBean »Die Mutter«
Andreas Wolf: Dean Koontz »Frankenstein – Der Schatten«
Christian Endres: J. R. R. Tolkien »Die Legende von Sigurd und Gudrun«
Regnier Le Dyckt: Javier Tomeo »Die Silikonliebhaber«
Dominik Grittner: Brian Keene »Kill Whitey«
Carsten Kuhr: Bernd Perplies »Für die Krone – Magierdämmerung Band 1«
Carsten Kuhr: Andreas Gößling »Der Ruf der Schlange«
Dominik Grittner: John Ajvide Lindqvist »Im Verborgenen«

Comic & Film
Max Pechmann: Spaß am Grauen – Der US-Horrorfi m in den 80er Jahren
Björn Steckmeier: Krawall in Neo-Tokyo

Story

Uwe Post: »Die Entkoffeinierung der hl. Antonia Klempner«
Martin Rump: »Der Deal«

http://www.phantastisch.net/

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

*
To prove you're a person (not a spam script), type the answer to the math equation shown in the picture. Click on the picture to hear an audio file of the equation.
Click to hear an audio file of the anti-spam equation