Fandom Observer 240

fo240Wieder stand ein freudiges Ereignis ins Haus. Der Fandom Observer liegt mit seiner 240 Ausgabe vor. Ein Schwerpunkt ist Ortwin Raves Bericht über Starlog. Das vielleicht berühmteste SF-Magazin ist eingestellt worden. Die April-Ausgabe war leider die letzte ihrerArt. Neben den üblichen Buch- und Fanzine-Rezensionen, werden in dieser Ausgabe auch Comics beleuchtet. Splitter verlegt nun Comics in einem neuen kleineren und damit handlicheren Format. Weiter finden sich viele interessante Infos rund um die SF.

Der Observer 240 ist zu haben unter:

http://www.sf-fan.de/fo/240.pdf

Similar Posts:

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Diese Website verwendet Akismet, um Spam zu reduzieren. Erfahre mehr darüber, wie deine Kommentardaten verarbeitet werden.